Airliners.de - Luftfahrt

Subscribe to Airliners.de - Luftfahrt Feed
airliners.de - Immer die aktuellsten Nachrichten aus der Luftverkehrsbranche
Aktualisiert: vor 1 Stunde 19 Minuten

Eurowings-Tarifeinigung und Iata-Slotkonferenz

Mo, 6. November 2017 - 09:05
Branchenagenda

Eurowings stellt Piloten von Air Berlin bei der österreichischen Tochter ein - denn offenbar ist ein Tarifvertrag im Weg. Nun hat man sich mit der Gewerkschaft geeinigt, die Einzelheiten werden in dieser Woche bekannt gegeben. Und die Slots von Air Berlin werden aufgeteilt.

Die erste Woche ohne Air Berlin

So, 5. November 2017 - 09:00
Rückblick

Woche eins nachdem Air Berlin nicht mehr fliegt: Es rumort bei Eurowings Europe - und viele Themen sind immer noch stark vom Pleite-Carrier geprägt. Unser Rückblick auf die Luftfahrtwoche.

Dash-8 fliegt in Eurowings-Lackierung und Lufthansa mit Jumbo nach Tegel

Sa, 4. November 2017 - 09:00
Kurz & kompakt

Nach dem Air-Berlin-Aus zeigen sich ungewöhnliche Bilder: Die erste Dash-8 der LGW fliegt nun in Eurowings-Lackierung und Lufthansa setzt innerdeutsch Jumbos ein. Die Randnotizen der Woche.

Easyjet und Verdi einig bei Bedingungen für Air Berliner

Fr, 3. November 2017 - 16:33

Easyjet will das Tegel-Engagement von Air Berlin übernehmen und einigt sich nun mit Verdi auf die Rahmenbedingungen für die rund 1000 Piloten und Kabinenmitglieder. Auch zur Prüfung durch die EU-Kommission äußert sich der Carrier.

Swiss kündigt neue Frankreich-Routen an

Fr, 3. November 2017 - 16:30

Swiss will wenige Tage vor dem Flugplanwechsel im März 2018 Flüge zwischen Zürich und Bordeaux aufnehmen. Wie ebenfalls aus Flugplandaten hervorgeht, soll ab Ende April auch Marseille von Zürich aus bedient werden. Beide Strecken werden zum Großteil mit Turboprop-Flugzeugen von Austrian geflogen.

Emirates bekommt in Hamburg 100. A380

Fr, 3. November 2017 - 15:30

Die A380 ist das große Sorgenkind von Airbus - noch bevor die Produktion profitabel ist, droht dem doppelstöckigen Jet womöglich das Ende. Nun gab es aber einen Grund zum Feiern.

Werkfeuerwehr am Airport Braunschweig/Wolfsburg übernimmt

Fr, 3. November 2017 - 14:50

Der Flughafen Braunschweig-Wolfsburg hat die Kooperation mit der Berufsfeuerwehr der Stadt Braunschweig beendet. Wie es in einer Mitteilung heißt, sorge die Airport-Werkfeuerwehr für den Brandschutz nach den Icao-Richtlinien. Für die Flughafengesellschaft bedeutet das Einsparungen in Höhe von rund einer Million Euro im Jahr.

Cargo-Kündigung vor Gericht

Fr, 3. November 2017 - 14:35

Die Entlassung eines Mitarbeiters von Pond Security am Flughafen Köln/Bonn beschäftigt das Arbeitsgericht. Nachdem die Kammer die Kündigung zurückgewiesen hatte, wird nun in einem zweiten Verfahren über die Hintergründe des Falls verhandelt.

Airport München: Bayern-Welcome-Lounge eröffnet

Fr, 3. November 2017 - 13:45

Am Flughafen München ist die neue Welcome-Bayern-Lounge eröffnet worden. Per Touchscreen können sich die Besucher laut Mitteilung hier über Sehenswürdigkeiten und touristische Highlights informieren. Die Lounge ist in Terminal 2.

Lufthansa Systems, Eurowings und Tui in München bieten Jobs

Fr, 3. November 2017 - 13:35
airliners.de-Stellenmarkt

Sie wollen in der Luftfahrt-Branche arbeiten? Heute unter anderem im Angebot: Jobs als Fluggerätemechaniker, Flight Dispatcher und Abteilungsleiter Operations. Aber nicht nur.

Air Berlin: Können Bundeskredit zurückzahlen

Fr, 3. November 2017 - 13:02

Was heißt die Ankündigung der Masseunzulänglichkeit von Air-Berlin-Sachverwalter Flöther für den Überbrückungskredit des Bundes? Die Airline tritt Befürchtungen entgegen, sie könnte die 150 Millionen Euro nicht zurückzahlen.

Medien: US-Investor will Alitalia ganz

Fr, 3. November 2017 - 11:42

Hoffnung für Alitalia? Ein Finanzinvestor aus den USA möchte die angeschlagene Airline komplett übernehmen. Er hat gegenüber Lufthansa und Easyjet einen entscheidenden Vorteil.

Air France/KLM legt im Kerngeschäft zu

Fr, 3. November 2017 - 11:20

Lufthansa-Konkurrentin Air France/KLM hat überraschend viel verdient. Das operative Ergebnis steigerte der Konzern im dritten Quartal um 39 Prozent auf 1,02 Milliarden Euro, wie Air France/KLM nun mitteilte. Der Nettogewinn legte jedoch nur um 1,5 Prozent auf 552 Millionen Euro zu. Das lag an höheren Steuern sowie Sonderkosten für eine Einigung mit Kabinencrews zu deren Pensionsfonds.

Neue Standplätze am Flughafen Zürich

Fr, 3. November 2017 - 10:25

In der Zone West des Flughafens Zürich sind zwei neue Standplätze für Langstreckenflugzeuge in Betrieb genommen worden. Laut Airport-Mitteilung können dort Maschinen bis zur Größe E (zum Beispiel Boeing 777 oder Airbus A340) stehen. Am Flughafen bestehe aktuell ein Mangel an Vorfeld- und Abstellflächen. 

LGW-Dash für Eurowings umlackiert

Fr, 3. November 2017 - 09:08

Das erste Turbopropflugzeug der Air Berlin ist umlackiert und für Eurowings im Einsatz. Dies zeigt ein von Eurowings getwittertes Bild der LGW-Maschine vom Typ Bombardier Dash-8. Die Propellermaschinen der LGW übernehmen bei Eurowings vorerst den Dienst der bislang von Air Berlin wetgeleasten Airbus-Flugzeuge.

Edelweiss baut Flotte aus

Do, 2. November 2017 - 18:05

Edelweiss erweitert die Flotte um drei Maschinen des Typs Airbus A320. Somit werde per Ende 2018 die Gesamtflotte der Swiss-Tochter auf 15 Flugzeuge angewachsen sein, heißt es in einer Mitteilung. Edelweiss will dann täglich zwischen Zürich und Las Palmas, Teneriffa sowie Palma de Mallorca fliegen.

Personalvertretung scheitert mit einstweiliger Verfügung gegen Air Berlin

Do, 2. November 2017 - 17:25

Air Berlin ist zum Großteil verkauft, die Personalvertretung Kabine drängt auf Offenlegung der Kaufangebote. Nur so könne umfassend über einen Sozialplan verhandelt werden. Das Arbeitsgericht Berlin sieht das anders.

USA-Flüge: Sicherheitskontrollen erneut verschärft

Do, 2. November 2017 - 17:15

Das US-Heimatschutzministerium fordert eine schärfere Überprüfung von Reisenden aus den oder in die Vereinigten Staaten. Das Auswärtige Amt in Berlin rät, mindestens drei Stunden vor Abflug am Airport zu sein. Reisende sollten sich außerdem bei ihrer Airline erkundigen, welche Gegenstände sie im Handgepäck mitführen dürfen.

Gericht: Airline muss bei Verspätung über Rechte aufklären

Do, 2. November 2017 - 16:45

Bekommt ein Fluggast bei einem verspäteten Flug keinen schriftlichen Hinweis von der Airline, muss diese nachher nicht nur die Ausgleichszahlung verrichten: Die Fluggesellschaft muss auch für die außergerichtlichen Rechtsanwaltskosten der Gegenseite aufkommen.

Pan Pacific Airlines engagiert Lufthansa Technik

Do, 2. November 2017 - 15:50

Lufthansa Technik übernimmt die Komponentenversorgung der A320-Flotte von Pan Pacific Airlines. Der TCS-Vertrag habe laut Mitteilung eine Laufzeit von sechs Jahren und umfasse neben Reparatur sowie Überholung auch Pooling- und Ersatzteilleasing.

Seiten