Airliners.de - Luftfahrt

Subscribe to Airliners.de - Luftfahrt Feed
airliners.de - Immer die aktuellsten Nachrichten aus der Luftverkehrsbranche
Aktualisiert: vor 1 Minute 47 Sekunden

Bahnfahrt zwischen Berlin und München wird attraktiver

Mi, 18. October 2017 - 09:08

Mit der Bahn statt mit dem Flugzeug zwischen Berlin und München reisen? Ab Dezember wird das zum Teil deutlich schneller. Aber auch teurer. Dabei kann die Bahn auch Air Berlin ersetzen.

Ryanair stellt zahlreiche neue Piloten ein

Di, 17. October 2017 - 18:30

Ryanair hat in den vergangenen drei Monaten rund 260 Piloten neu eingestellt. Das teilte der Billigflieger jetzt mit. Aktuell gibt es wegen Pilotenmangels zahlreiche Flugstreichungen bei Ryanair. Insgesamt fliegen rund 4200 Piloten für die Airline.

Transfergesellschaft für Air-Berlin-Mitarbeiter rückt in greifbare Nähe

Di, 17. October 2017 - 18:08

In Berlin und Düsseldorf wird an einer Transfergesellschaft für arbeitslose Air-Berlin-Mitarbeiter gearbeitet. Die insolvente Airline, sowie die Bundesländer Berlin und Nordrhein-Westfalen könnten Gelder bereitstellen.

Verzögerungen durch Vorfeldbaustelle in Hamburg erwartet

Di, 17. October 2017 - 18:05

Passagiere in Hamburg müssen bis Mitte nächsten Jahres Geduld für die Abfertigung mitbringen. Während der aktuell vierten Bauphase am Hauptvorfeld sei durch längere Abfertigungswege und mehr Bodenverkehr vor allem in Spitzenzeiten mit Verzögerungen zu rechnen, teilte Hamburg Airport mit.

Air Dolomiti verbindet Mailand mit München

Di, 17. October 2017 - 17:45

Mit Air Dolomiti gibt es ab dem Winter einen weiteren Anbieter auf der Strecke München-Mailand. Laut Flugplandaten steht ein täglicher Morgenflug aus Malpensa im Programm. Lufthansa ist Codeshare-Partner.

Niki-Flüge bleiben vorerst buchbar

Di, 17. October 2017 - 17:35

Nach der Übernahme der Niki durch Lufthansa bleiben die Flüge der österreichischen Air-Berlin-Tochter bis auf Weiteres buchbar. Niki fliege bis zur kartellrechtlichen Freigabe des Kaufs - voraussichtlich Ende 2017 - unter HG-Flugnummer und Niki-Markenauftritt, bestätigte eine Sprecherin von Eurowings. Die Lufthansa-Tochter soll die Niki-Flüge dann übernehmen.

Entscheidung über Rückstufung von Kassel zieht sich

Di, 17. October 2017 - 17:26

Das Land Hessen will erst nach Start des Winterflugplans in Kassel über die Zukunft des defizitären Airports entscheiden. Auch das gerade angekündigte Flugangebot für den Sommer 2018 werde eine Rolle spielen. Die schwarz-grüne Landesregierung hatte im Koalitionsvertrag vereinbart, den Regionalflughafen auf den Prüfstand zu stellen und über eine Rückstufung zu entscheiden.

Peter Bellew wird erneut Chief Operations Officer bei Ryanair

Di, 17. October 2017 - 17:23

Ryanair hat mit Peter Bellew einen neuen Chief Operations Officer präsentiert. Bellew ist derzeit CEO von Malaysia Airlines und wird ab Dezember übernehmen, wie der Billigflieger mitteilte. Bis 2014 war Bellow bereits als Flight Operations Director bei Ryanair für den Flugbetrieb zuständig.

Alitalia-Gewerkschaften lehnen Lufthansa-Angebot ab

Di, 17. October 2017 - 14:10

Insgesamt sieben Bieter haben verbindliche Angebote für Alitalia eingereicht. Wie Lufthansa will auch Easyjet nur Teile der insolventen Airline. Gewerkschaften und Politik zeigen aber kein Interesse an einer Zerschlagung.

Passagiere können am "Erfüllungsort" klagen

Di, 17. October 2017 - 12:29

Das Landgericht Frankfurt hat entschieden, dass Passagiere am "Erfüllungsort" der Beförderungsleistung klagen können. Wenn sich der Anschlussflug im Ausland verspätet, können Kunde nun auch in Deutschland vor Gericht ziehen.

Airbus und Bombardier gründen C-Series-Joint-Venture

Di, 17. October 2017 - 11:26

Airbus und Bombardier gründen ein Joint Venture. Geld fließt nicht, dafür hilft Airbus bei der Produktion und beim Vertrieb der C-Series-Mittelstreckenjets. Die Kanadier hatten zuvor vergeblich versucht, ihr Problemprojekt zu verkaufen.

Skywork muss um Betriebslizenz fürchten

Di, 17. October 2017 - 10:25

Der Regionalfluggesellschaft Skywork Airlines droht der Entzug der Betriebsbewilligung. Bis Ende des Monats muss eine neue Finanzierungsgrundlage her. Es ist nicht das erste Mal, das die Lizenz der Berner Fluggesellschaft befristet wurde.

Fraport und Versicherer testen fahrerlose Shuttle-Fahrzeuge

Mo, 16. October 2017 - 18:26

Zusammen mit dem Flughafenbetreiber Fraport startet die R+V Versicherung ein Forschungsprojekt mit zwei selbstfahrenden Fahrzeugen. Die beiden Kleinbusse werden von Ende Oktober an erstmals auf dem Gelände des Frankfurter Flughafens eingesetzt, wie die beiden Unternehmen am Montag mitteilten.

Letzter Air-Berlin-Flug ist ausgebucht

Mo, 16. October 2017 - 18:18

Der letzte planmäßige Air-Berlin-Flug ist ausgebucht: AB6210 soll am 27. Oktober um 21:35 Uhr in München abheben und um 22.45 Uhr in Berlin-Tegel landen. Besondere Pläne gibt es von Seiten des Unternehmens anlässlich des letzten Fluges nicht. "Das ist ja auch nicht wirklich ein Grund zum Feiern", sagte ein Sprecher dem Berliner Tagesspiegel.

Skytanking schließt Übernahme von Sun-Jet-Gruppe an drei Standorten ab

Mo, 16. October 2017 - 18:13

Skytanking hat die Übernahme von Personal und Anlagevermögen der "Sun Jet Services Gruppe" vollzogen. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde in diesem Zuge die Vorfeldbetankung in Frankfurt, Düsseldorf und Köln von der aus Shell, Total und Tramp Oil bestehenden Sun-Jet-Gruppe übernommen. Skytanking betreibt nun zudem ein Flughafentanklager in Düsseldorf.

Air-Berlin-Mitarbeiter fordern Transfergesellschaft

Mo, 16. October 2017 - 17:57

Mit einer Protestaktion haben Air-Berlin-Beschäftigte auf ihre Lage aufmerksam gemacht. Etwa 300 Angestellte beteiligten sich in Berlin an einer "aktiven Mittagspause". Derweil gibt es Jobmessen und ein Arbeitsamtbüro am Air-Berlin-Stammsitz.

Airbus-Chef Enders wehrt sich gegen Korruptionsvorwürfe

Mo, 16. October 2017 - 15:10

Airbus-Chef Tom Enders wehrt sich gegen den Vorwurf, sein Unternehmen habe über Jahre hinweg bestochen, um an Flugzeugaufträge zu kommen. Das Unternehmen nimmt nun Millionen für Anwälte in die Hand.

Easyjet verhandelt weiter mit Air Berlin

Mo, 16. October 2017 - 12:40

Easyjet will in Berlin-Tegel groß durchstarten. Mit Air Berlin verhandelt der Billigflieger daher auch nach dem Teilverkauf an Lufthansa weiter. Undurchsichtig bleibt, worüber genau. Derweil drängt die Zeit.

Lufthansa bietet wohl 500 Millionen für Alitalia-Teile

Mo, 16. October 2017 - 11:00

Die Bieterfrist für Alitalia läuft ab und die Lufthansa Group will laut italienischer Medien eine halbe Milliarde für den operativen Teil der insolventen Airline bieten. Zunächst einmal verzögert sich das Verfahren aber.

Flughafen Zürich steigert Passagierzahlen

Mo, 16. October 2017 - 10:15

Verkehrszahlen vom Flughafen Zürich: Die Zahl der Passagiere und des Frachtaufkommens wachsen. Bei den Flugbewegungen muss der Airport aber ein Minus hinnehmen.

Seiten